Zur Startseite der Martin-Luther-Gemeinde

MARTIN-LUTHER-GEMEINDE

DARMSTADT

Pfarrerin Tanja Bergelt

Geboren wurde ich 1969 in Gießen, aufgewachsen bin ich in der Nähe von Herborn am Fuß des Westerwalds. Nach dem Abitur folgte mein Theologiestudium in Frankfurt und in Marburg. Danach, 1996/1997, habe ich ein Jahr in Durban, Südafrika in einem kirchlichen Kinderhilfsprojekt gearbeitet. Das war eine spannende und beeindruckende Zeit für mich.
Als ich nach Deutschland zurückkam, machte ich das Vikariat, die zweite Ausbildungsphase, in der Kirchengemeinde Büttelborn bei Groß Gerau.
Weil die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) damals die Einstellungszahlen für Pfarrer/innen drastisch reduziert hatte, absolvierte ich anschließend eine Weiterbildung in systemischer Organisationsberatung und bekam eine Projektstelle für Organisationsentwicklung hier im Dekanat. Drei Jahre habe ich am Profil des Dekanats Darmstadt-Stadt mitgearbeitet sowie Kirchengemeinden und den Dekanatssynodalvorstand beraten. Seit dieser Zeit bin ich auch als Gemeindeberaterin beim IPOS (Institut für Personalberatung, Organisationsentwicklung und Supervision in der EKHN) tätig.
Von 2003 bis 2010 war ich Pfarrerin in der Evangelischen Kirchengemeinde Hainburg. Höhepunkte dieser Zeit waren der Gemeindehausumbau und ein sich dadurch weiterentwickelndes Gemeindeleben, der Aufbau der Fundraising-Arbeit, die Entwicklung einer lokalen ökumenischen Partnerschaftsvereinbarung sowie viele besondere Gottesdienste.

Seit August 2010 bin ich nun Pfarrerin hier in der Martin-Luther-Gemeinde. Insbesondere bin ich für die Seniorenarbeit verantwortlich. Die Zusammenarbeit mit den engagierten haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden macht mir große Freude. Mein Arbeitsalltag ist vielfältig, von Seelsorge über Gottesdienste bis zu Religionsunterricht an der Schillerschule, von der Arbeit mit Konfirmand/innen über Schreibtisch- und Verwaltungstätigkeiten bis zur Arbeit mit Senior/innen, von Südafrika-Partnerschaft über Diakonieausschuss bis zu Öffentlichkeitsarbeit.
Mir ist wichtig, mit Menschen über Lebens- und Glaubensthemen ins Gespräch zu kommen.
Wenn Sie ein Anliegen haben, sprechen Sie mich gerne an!

Kontakt:

Pfarrerin Tanja Bergelt
Wenckstr. 29
64289 Darmstadt
Tel.: 74349
E-Mail: hier klicken




Pfarrer Frank Briesemeister

Ich arbeite seit Januar 2010 in der Martin-Luther-Gemeinde und lebe seit dieser Zeit mit meiner Frau und meinen drei Kindern im Prinz-Christians-Weg.
Als gebürtiger Norddeutscher bin ich durch den Umzug meiner Eltern schon einmal im Alter von 11 Jahren nach Darmstadt gekommen, wo ich in der Georg-Büchner-Schule mein Abitur gemacht habe.
Da ich nach den vielen Schuljahren etwas Praktisches machen wollte, arbeitete ich im Anschluss in den Nieder-Ramstädter-Heimen als Helfer im Pflegedienst.
Mir ist diese Zeit wichtig, weil ich erstmals intensiver mit behinderten Menschen zusammenkam und ihre Situation und Lebenswelt kennenlernen konnte.
Anschließend studierte ich Theologie in Frankfurt und Heidelberg und absolvierte meine praktische Ausbildung, das Vikariat, in Frankfurt.
Im Rahmen eines Spezialpraktikums, das sich an das Vikariat anschloss, lebte und arbeitete ich ein knappes Jahr in den Niederlanden. Ich arbeitete hier in einer reformierten Kirchengemeinde in Arnheim mit einem holländischen Kollegen zusammen.
Nach meiner Ausbildung übernahm ich zunächst eine Schulpfarrstelle in der Kreisberufsschule in Groß-Gerau, bevor ich in den Gemeindedienst wechselte.
Meine Stationen waren in den letzten Jahren Erzhausen, Bensheim und Groß-Umstadt.
In meinem Beruf als Pfarrer liegen mir die Gestaltung der Gottesdienste und die Seelsorge besonders am Herzen. Darüber hinaus ist ein wichtiger Schwerpunkt meiner Tätigkeit die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien. Unter anderem gestalte ich mit den Erzieherinnen unserer Kindertagesstätten Gottesdienste, biete mit Ehrenamtlichen Kleinkindergottesdienste an und gestalte Kinderbibeltage mit unserer Gemeindepädagogin und anderen MitarbeiterInnen. Außerdem bin ich mit anderen im Team verantwortlich für die Konfirmandenarbeit. Meine Hoffnung liegt darin, immer wieder neu Menschen jeden Alters für den Glauben zu gewinnen. Ich bin der Überzeugung, dass die Kirchengemeinde zu einem wichtigen Ort für viele Menschen werden kann, und der Glauben lebendige Impulse für unseren Alltag gibt.
Wenn Sie Fragen haben, einen Gesprächspartner suchen oder Kontakt mit der Martin-Luther-Gemeinde knüpfen wollen, nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf.

Pfarrer Frank Briesemeister
Prinz-Christians-Weg 11
64287 Darmstadt
Tel.: 441 41
E-Mail: hier klicken

Titelbild © Sabine Lemke

Suche

Aktuelles aus der MLG

Gemeindebrief

Unseren Gemeindebrief Dezember - Februar 2018 finden Sie [hier]

Aktuelle Gottesdienste und Termine:

16.12. 18:00 Taizé-Andacht, Martinskirche, Elisabeth-Gemeinschaft



17.12. 10:00 Kindergottesdienst im Jugendraum des Martinsstift (2. Stock); Kigo-Team.



17.12. 17:00 Saxophonkonzert, Martinskirche Darmstädter Blecho